Drehmaschinen

Die Drehmaschinen der MTC-Baureihe (Micro Turning Center) sind für die ultrapräzise Bearbeitung von Drehteilen (UP-Drehen, Diamantdrehen) ausgelegt. Durch den Einsatz von Diamantwerkzeugen (monokristalliner Diamant) können optische Oberflächen auf Nichteisenmetallen, Kunststoffen und Kristallen gefertigt werden. In Kombination mit der Option „C-Achse“ können so im dynamischen Modus (Slow Tool) auch nicht rotationssymmetrische Werkstücke gedreht werden, auf Wunsch ergänzt durch FastToolSysteme (FTS bzw. FTA).

Am Spindelgehäuse kann optional ein Videomikroskop für die Werkzeugvermessung befestigt werden. Die Verbindung erfolgt dabei mit einer Wechselschnittstelle, wodurch das System abnehmbar gestaltet ist. Auf dem Z-Schlitten ist der Werkzeughalter für die Drehwerkzeuge sowie eine Schnittstelle für die optional montierbare Kamera zur Prozessbeobachtung vorgesehen. Außerdem können verschiedene Messmittel wie 3D-Taster oder LVDT montiert werden.

Bei Verwendung des optional erhältlichen Rundtisches, bildet dieser die Montageplattform für Werkzeuge, Messmittel usw., wodurch sich viele weitere Möglichkeiten ergeben. Beispielsweise kann der Rundtisch als Werkzeug-/ Messzeugrevolver genutzt werden. Hierfür ist der Tisch mit einer Klemmung ausgerüstet. In Kombination mit dem Rundtisch wird es weiterhin möglich das Werkzeug im Winkel nachzuführen, so dass der Eingriffspunkt an der Werkzeugschneide konstant gehalten werden kann. Außerdem kann der Rundtisch dazu genutzt werden den Eingriffspunkt bei Werkzeugverschleiß gezielt zu verstellen.

Neben vielen weiteren Optionen welche unsere Drehmaschinen zu einem universell einsetzbaren Werkzeug machen, besteht jederzeit die Möglichkeit auf spezielle Wünsche unserer Kunden auch mit Sonderkonstruktionen einzugehen.

MTC 250

MTC 250 UP-Drehmaschine
MTC 250 Innenraum UP-Drehmaschine
MTC 250 Panel
MTC 250 UP-Drehmaschine
Technische Daten
Linear-Achsen
B-Achse
Hauptspindel (C-Achse)
Optionen
Download Datenblatt
Video Drehmaschine Stahlbearbeitung
Video Drehmaschinen
Technische Daten
Steuerung: Delta Tau Power Pmac
CNC-Achsen: X, Z und B, C
Linear-Achsen
Führungen: Hydrostatisch gelagert (Öl)
Antrieb: X- und Z-Achse Linearmotoren, B-Achse Torquemotor
Fahrwege: X- und Z-Achse = 250 mm
Geschwindigkeit: X- und Z-Achse max. 5000 mm/min
Steifigkeit: 600 N/μm
Linearmaßstäbe: Auflösung < 0,009 nm
B-Achse
Lagerung: hydrostatisch (Öl)
Antrieb: Bürstenloser DC Motor
Drehwinkel: 360°
Geschwindigkeit: max. 10 U/min
Hauptspindel (C-Achse)
Lagerung: Aerostatisch
Antrieb: Gleichstrom Servomotor
Drehzahl: Spindel max. 4000 U/min bzw. 2300 U/min im Achsbetrieb,
optional max. 10000 U/min bzw. 3000 U/min im Achsbetrieb
Ø über Bett: Ø 230 mm (Ø 500 mm bei Verwendung des Rundtisches bzw. optional)
Optionen
  • C- Achse für Unrund-/Freiformbearbeitung mit dynamischem Achssystem (Slow Tool)
  • Fast Tool Achse
  • Kamera zur Prozessbeobachtung
  • Werkzeugmesssystem
  • Werkstückmesssystem (Formkorrektur)
  • Minimalmengensprühsystem
  • B-Achse
  • Auswucht – Software
  • 3D- Taster
  • Führungen hydrostatisch (Öl)
  • Naturgranitaufbau
  • Aktiver Niveauausgleich und Schwingungsisolierung
  • Werkstückmesssystem (Formkorrektur)
  • Integriertes Werkzeugmesssystem
  • Kamera zur Prozessbeobachtung
  • Formgenauigkeit: bis zu < 150 nm auf Ø 100 mm
  • Rauheit: bis zu < 2 nm (Ra)

 

Die Ultrapräzisionsdrehmaschine (UP-Drehmaschine) MTC 250 zeichnet sich durch eine leichtgewichtige Konstruktion für den hochdynamischen Einsatz aus und ist unsere Seriendrehmaschine mit der geringsten Stellfläche.

Die Verfahrwege von X- und Z-Achse betragen 250 mm und erlauben das Bearbeiten von Werkstücken bis zu 500 mm Durchmesser.

Die Basis der MTC 250 bildet ein Naturgranit in T-Form. Die Schlitten der X- und Z-Achse sowie das Gehäuse der Hauptspindel sind ebenfalls aus Naturgranit hergestellt. Linearachsen und Rundtisch sind hydrostatisch (Öl) gelagert. Auf dem X-Schlitten ist die Hauptspindel mit aerostatischer Lagerung montiert.

Ergänzt wird die Maschine durch die Zahlreichen Zubehörkomponenten die wir Ihnen gerne in einem persönlichen Gespräch näher Vorstellen.

MTC 350

  • Führungen hydrostatisch (Öl)
  • Naturgranitaufbau
  • Aktiver Niveauausgleich und Schwingungsisolierung
  • Werkstückmesssystem (Formkorrektur)
  • Integriertes Werkzeugmesssystem
  • Kamera zur Prozessbeobachtung
  • Formgenauigkeit: bis zu < 150 nm auf Ø 100 mm
  • Rauheit: bis zu < 2 nm (Ra)

 

Die Ultrapräzisionsdrehmaschine (UP-Drehmaschine) MTC 350 vereint dynamische Einsatzmöglichkeiten mit einem vergrößerten Arbeitsbereich und bietet ein breites Spektrum an zu fertigenden Produkten.

Die Verfahrwege von X- und Z-Achse betragen 350 mm und erlauben das Bearbeiten von Werkstücken bis zu 700 mm Durchmesser.

Die Basis der MTC 350 bildet ein Naturgranit in T-Form. Die Schlitten der X- und Z-Achse sowie das Gehäuse der Hauptspindel sind ebenfalls aus Naturgranit hergestellt. Linearachsen und Rundtisch sind hydrostatisch (Öl) gelagert. Auf dem X-Schlitten ist die Hauptspindel mit aerostatischer Lagerung montiert. Zusätzlich zu X- und Z-Achse, kann die Maschine optional um eine Y-Achse erweitert werden. Dadurch werden mehrachsige Bearbeitungen wie z.B. Micro-Fräsen oder Raster-Flycutting möglich.

Ergänzt wird die Maschine durch die Zahlreichen Zubehörkomponenten die wir Ihnen gerne in einem persönlichen Gespräch näher Vorstellen.

MTC 350 UP-Drehmaschine
Technische Daten
Linear-Achsen
B-Achse
Hauptspindel (C-Achse)
Optionen
Download Datenblatt
Technische Daten
Steuerung: Delta Tau Power Pmac
CNC-Achsen: X, Z und B, C
Linear-Achsen
Führungen: Hydrostatisch gelagert (Öl)
Antrieb: X-, Y- und Z-Achse Linearmotoren, B-Achse Torquemotor
Fahrwege: X- und Z-Achse = 350 mm, Y Achse = 160 mm
Geschwindigkeit: X-, Y und Z-Achse max. 5000 mm/min
Steifigkeit: 600 N/μm
Linearmaßstäbe: Auflösung < 0,009 nm
B-Achse
Lagerung: hydrostatisch (Öl)
Antrieb: Bürstenloser DC Motor
Drehwinkel: 360°
Geschwindigkeit: max. 10 U/min
Hauptspindel (C-Achse)
Lagerung: Aerostatisch
Antrieb: Gleichstrom Servomotor
Drehzahl: Spindel max. 4000 U/min bzw. 2300 U/min im Achsbetrieb,
optional max. 10000 U/min bzw. 3000 U/min im Achsbetrieb
Ø über Bett: Ø 380 mm (Ø 700 mm bei Verwendung des Rundtisches bzw. optional)
Optionen
  • C- Achse für Unrund-/Freiformbearbeitung mit dynamischem Achssystem (Slow Tool)
  • Hydrostatisch (Öl) gelagerte Y-Achse mit luftgelagertem Gewichtsausgleich
  • B-Achse
  • Fast Tool Achse
  • Kamera zur Prozessbeobachtung
  • Werkzeugmesssystem
  • Werkstückmesssystem (Formkorrektur)
  • Minimalmengensprühsystem
  • Auswucht–Software
  • 3D- Taster

MTC 400

MTC 400 UP-Drehmaschine
Technische Daten
Linear-Achsen
B-Achse
Hauptspindel (C-Achse)
Optionen
Download Datenblatt
Technische Daten
Steuerung: Delta Tau Power Pmac
CNC-Achsen: X, Z und B, C
Linear-Achsen
Führungen: Hydrostatisch gelagert (Öl)
Antrieb: X- und Z-Achse Linearmotoren, B-Achse Torquemotor
Fahrwege: X- und Z-Achse = 400 mm
Geschwindigkeit: X- und Z-Achse max. 2000 mm/min
Steifigkeit: 800 N/μm
Linearmaßstäbe: Auflösung < 0,009 nm
B-Achse
Lagerung: hydrostatisch (Öl)
Antrieb: Bürstenloser DC Motor
Drehwinkel: 360°
Geschwindigkeit: max. 10 U/min
Hauptspindel (C-Achse)
Lagerung: Aerostatisch
Antrieb: Gleichstrom Servomotor
Drehzahl: Spindel: 100 – 2500 U/min,
C-Achse: 0 – 1500 U/min
Werkstückgewicht: 100 kg
Werkstück- Ø: bis Ø 600 mm, optional bis 800 mm (31,5″)
Optionen
  • C- Achse für Unrundbearbeitung mit dynamischem Achssystem (Slow Tool)
  • Kamera zur Prozessbeobachtung
  • Werkzeugmesssystem
  • Werkstückmesssystem (Formkorrektur)
  • Auswucht Software
  • Minimalmengenschmiersystem
  • B-Achse
  • 3D- Taster
  • Single point Bearbeitung
  • Führungen hydrostatisch (Öl)
  • Naturgranitaufbau
  • Aktiver Niveauausgleich und Schwingungsisolierung
  • Integriertes Werkzeugmesssystem
  • Kamera zur Prozessbeobachtung
  • Formgenauigkeit: 100 nm auf Ø 100 mm
  • Rauheit: 2 nm (Ra)

 

Mit der Ultrapräzisionsdrehmaschine (UP-Drehmaschine) MTC 400 lassen sich selbst schwergewichtige Werkstücke mit bis zu 100 kg in UP-Qualität bearbeiten.

Die Verfahrwege von X- und Z-Achse betragen 400 mm und erlauben das Bearbeiten von Werkstücken bis zu 800 mm Durchmesser.

Die Basis der Baureihe MTC 400 bildet ein Naturgranit in T-Form. Die Schlitten der X- und Z-Achse sowie das Gehäuse der Hauptsindel sind ebenfalls aus Naturgranit hergestellt. Linearachsen und Rundtisch sind hydrostatisch (Öl) gelagert. Auf dem X-Schlitten ist die Hauptspindel mit aerostatischer Lagerung und auf Wunsch mit einem Vakuum-Futter für Werkstücke bis Ø 800 mm (31,5”) montiert.

Ergänzt wird die Maschine durch die Zahlreichen Zubehörkomponenten die wir Ihnen gerne in einem persönlichen Gespräch näher Vorstellen.

MTC 650

  • Single point Bearbeitung
  • Führungen hydrostatisch (Öl)
  • Naturgranitaufbau
  • Aktiver Niveauausgleich und Schwingungsisolierung
  • Integriertes Werkzeugmesssystem
  • Kamera zur Prozessbeobachtung
  • Formgenauigkeit: 100 nm auf Ø 100 mm
  • Rauheit: < 2 nm (Ra)

 

Bei der Ultrapräzisionsdrehmaschine (UP-Drehmaschine) MTC 650 handelt es sich um unsere zur Zeit größte Serienmaschine. Unsere Kunden können Werkstücke mit einem Gewicht von bis zu 200 kg in UP-Qualität bearbeiten.

Die Verfahrwege betragen 400 mm in der Z-Achse und 650 mm in der X-Achse. Bearbeiten lassen sich Werkstücke mit einem Durchmesser bis zu 800 mm Durchmesser (optional 1000 mm). Der verlängerte X-Verfahrweg bietet hierbei mehr Platz für zusätzliches Zubehör, weitere Werkzeugaufnahmen oder Sonderaufbauten.

Die Basis der Baureihe MTC 650 bildet ein Naturgranit in T-Form. Die Schlitten der X- und Z-Achse sowie das Gehäuse der Hauptsindel sind ebenfalls aus Naturgranit hergestellt. Linearachsen und Rundtisch sind hydrostatisch (Öl) gelagert. Auf dem X-Schlitten ist die Hauptspindel mit aerostatischer Lagerung und auf Wunsch mit einem Vakuum-Futter für Werkstücke bis Ø 800 mm (31,5”) montiert.

Ergänzt wird die Maschine durch die Zahlreichen Zubehörkomponenten die wir Ihnen gerne in einem persönlichen Gespräch näher Vorstellen.

MTC 650 UP-Drehmaschine
MTC 650 Innenraum UP-Drehmaschine
MTC 650 Mikroskop UP-Drehmaschine
MTC 650 UP-Drehmaschine
Technische Daten
Linear-Achsen
B-Achse
Hauptspindel (C-Achse)
Optionen
Download Datenblatt
Video Maschinenaufbau (RhySearch)
Video Drehmaschinen
Technische Daten
Steuerung: Delta Tau Power Pmac
CNC-Achsen: X, Z und B, C
Linear-Achsen
Führungen: Hydrostatisch gelagert (Öl)
Antrieb: X- und Z-Achse Linearmotoren, B-Achse Torquemotor
Fahrwege: X-Achse = 650 mm und Z-Achse = 400 mm
Geschwindigkeit: X- und Z-Achse max. 2000 mm/min
Steifigkeit: 800 N/μm
Linearmaßstäbe: Auflösung < 0,009 nm
B-Achse
Lagerung: hydrostatisch (Öl)
Antrieb: Bürstenloser DC Motor
Drehwinkel: 360°
Geschwindigkeit: max. 10 U/min
Hauptspindel (C-Achse)
Lagerung: Aerostatisch
Antrieb: Gleichstrom Servomotor
Drehzahl: Spindel max. bis zu 10000 U/min,
C-Achse 0 – 1500 U/min
Werkstückgewicht: 200 kg
Werkstück- Ø: bis Ø 800 mm, optional bis 1000 mm
Optionen
  • C- Achse für Unrundbearbeitung / Freiformbearbeitung mit dynamischem Achssystem (Slow Tool)
  • Kamera zur Prozessbeobachtung
  • Werkzeugmesssystem
  • Werkstückmesssystem (Formkorrektur)
  • Auswucht Software
  • Minimalmengenschmiersystem
  • B-Achse
  • 3D- Taster

Ihr Ansprechpartner

Richard Widemann
Vorname: Richard
Name: Widemann
Zuständigkeitsbereich: UP-Technologie,
Dienstleistungen
Telefon: +49 (0) 7552 – 4 05 99-80
Anrede*
Firma*
Vorname
Name*
Adresse*
Land*
Website
Telefon
eMail*
Betreff*
Nachricht*
Felder mit * sind Pflichtfelder
Sicherheitsabfrage*
Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und stimme hiermit zu, dass meine hier freiwillig angegebenen Daten dauerhaft zur Kontaktaufnahme und für Rückfragen gespeichert werden. Ich habe jederzeit das Recht auf die Löschung meiner personenbezogenen Daten.

Menü