Neue Montagehalle wurde eingeweiht!

Neue Produktionshalle eingeweiht!
Am 01.10.2020 wurde unsere neue Produktionshalle für Ultrapräzisionsmaschinen (UP-Maschinen / UPM) in Betrieb genommen!
Die ersten kleineren Maschinen werden bereits montiert und die neuen Büros sind auch schon teilweise bezogen. Die ebenerdige Montagefläche wurde um ca. 1000 m² erweitert. Entscheidend sind hierbei vor allem die zwei neuen Reinräume.
In die neuen Büroräume zieht unsere Steuerungsabteilung um und hat dann auch genug Platz um sich auszubreiten. Denn auch in den Büros wurde es mittlerweile etwas „eng“ und der Umzug schafft Entlastung. Alleine innerhalb der letzten 2 Monate konnten wir 9 neue Kolleginnen/Kollegen begrüßen.
Die neue gewonnene Montagefläche wird vor allem für kleine Serienmaschinen genutzt, die Ihre Anwendung in der Medizintechnik/-branche finden. In den Reinräumen werden hauptsächlich „große“ Anlagen mit bis zu 40t Gewicht für z.B. die Halbleiterindustrie gebaut, die dann später erneut in Reinräumen beim Kunden betrieben werden. Dies war auch dringend erforderlich, da die bis dato bestehenden Reinräume alleine von der Anzahl her nicht ausreichten.
Auch die Photovoltaikanlage wurde noch rechtzeitig fertig. Sie bedeckt fast das gesamte Dach der neuen Halle, es gibt nur Aussparungen für die Deckenfenster. Über die erzeugte Energiemenge können wir natürlich noch keine statistisch belastbaren Aussagen treffen, wir gehen aber von einer jährlichen Energieleistung von ca. 351 000 kWh aus, die jedoch gleich im eigenen Bedarf verschwindet.
Wir sind froh, dass die neue Halle rechtzeitig fertig wurde um der Nachfrage auch wirklich Herr werden zu können. Werfen Sie auch einen Blick auf die Zeitrafferaufnahme des Bauvorhabens (YoutTube).

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Menü